Okt 26, 2011

Gepostet von in Computer/Internet | Keine Kommentare

Teebik ist die Deal Plattform für Android Plattform

Teebik vertickt AndroidSmartphones mit saftigen RabattenSmartphones werden immer beliebter. Rund 20 Millionen Menschen in Deutschland besitzen derzeit so ein mobiles Gerät, mit dem eine Vielzahl von Anwendungen on- und offline möglich sind. Doch Smartphones haben ihren Preis. Oftmals gibt es die Multimediahandys nur in teuren Verträgen oder zu hohen Preisen. Wer viel Wert auf ein Smartphone legt und gleichzeitig das System Android favorisiert sollte sich mal die Seite Teebik anschauen. Auf der Internetseite gibt es eine Vielzahl von kostengünstigen Deals, bei denen Nutzer sich ein neues Smartphone heraussuchen können. Die Seite ist ein Portal ähnlich den Dealportalen, bei denen verschiedene Sparangebote gemacht werden. Finden sich genügend Nutzer so findet der Deal statt und das Smartphone wird an den Käufer verschickt.
Der große Vorteil: Die Smartphones sind nicht nur günstig, sondern der Nutzer bekommt auch ein Handy ohne Vertrag und spart so möglicherweise hohe monatliche Kosten. Das gilt nicht nur für Handys sondern auch Touchpad Tablet PC’s. Ein weiterer Vorteil ist die sogenannte Dual SIM Fähigkeit, die viele der bei Teebik verkauften günstigen Smartphones enthalten. Damit besteht für den Nutzer die Möglichkeit, je nach Einsatzgebiet den passenden Tarif aus zwei verschiedenen Anbietern zu wählen. Diese Funktion bieten lediglich wenige derzeit auf dem Markt verfügbaren Smartphones.
Die Handys auf Teebik sind dabei auch mit allen modernen Features eines modernen Smartphones ausgestattet. Sie kommen jeweils mit der aktuellen Version von Googles Smartphonebetriebssystem Android. Außerdem besitzen die Smartphones einen großen Touchscreen und viel integrierten Speicher.
Die Plattform Teebik ist durch die Seite 3GStore.de in die Schlagzeilen gekommen. Das Unternehmen hinter der Handy Deal Plattform hat vor einigen Jahren 3GStore.de mit allen Assets übernommen. Die Übernahme kostete das Unternehmen 135000 Euro. Die Seite 3GStore verkaufte freigeschaltene iPhones, die mit jeder beliebigen SIM Karte betrieben werden können. Auch die Android Smartphones, die Teebik heute verkauft lassen sich mit SIM Karten jedes beliebigen Betreibers nutzen, da sie ohne SIM Lock daher kommen.
Neben den zeitlich begrenzten Deals gibt es auf teebik auch sogenannte Dauer Deals. Dabei handelt es sich um Deals, die innerhalb des Zeitraums, in denen er stattfand nicht genügend Käufer gefunden hat. Durch den Kauf der Dauer Deals durch Nutzer kann dieser Deal reaktiviert werden und so doch noch stattfinden.

Durch das sogenannte Group Buying System sind extrem günstige Deals auf der Plattform möglich. Nutzer können auf diese Weise einen Großteil des Preises eines Smartphones sparen. Zusätzlich bietet Teebik einen umfangreichen Servicebereich, der wichtige Fragen klärt. Die vielen Zahlungsmöglichkeiten machen zudem den Kauf eines Deals sehr bequem.
Um auf dem neusten Stand zu bleiben was die Deals betrifft bietet Teebik auch einen Twitteraccount und eine Facebookseite an. Außerdem gibt es die Möglichkeit, einen Newsletter zu abonnieren. Um Deals noch günstiger zu bekommen, empfiehlt es sich zusätzlich auch Freunde zu Teebik einzuladen. Pro Einladung kassiert der Einladende einen Betrag von 8 Euro, die er für den Kauf eines neuen Smartphones, Touchpad Tablet PC’s oder auch Smartphonezubehör verwenden kann.
Die Seite Teebik ist somit eine Art Groupon für Handys. Im Gegensatz zu anderen Dealplattformen ist mit dem Kauf eines Smartphones aber kein 24 Monatsvertrag an den Kauf eines Deals gebunden. Das macht Teebik für den Kauf von günstigen Smartphones attraktiv.

Link: Hier geht’s zu Teebik

Kommentar verfassen