Mrz 1, 2011

Gepostet von in | Keine Kommentare

Daily Pod am 1.3.2011

Der Frühling ist nach Deutschland gekehrt. Endlich gibt es wieder jede Menge Sonne und warme Temperaturen. Und es wird offenbar ein heißer Frühling. Heute ist Verteidigungsminister zu Guttenberg zurückgetreten. Als Grund wird die Plagiatsaffäre vermutet. Im Internet beginnen sich die Blogger und Netzaktivisten zu loben, dass der Rücktritt zu Guttenbergs ihr Produkt sei. Doch war dem wirklich so oder waren es die traditionellen Medien, die zu Guttenberg quasi gestürzt haben? Außerdem stellen wir uns die Frage, ob in Zukunft mehr gestreamt, als gedownloaded wird. In Hannover läuft derzeit die Cebit mit der Tochtermesse Cebit Sounds, wo tatsächlich behauptet wird, dass das Streaming den Musikdownload ablösen wird. Ist dem wirklich so? Wir gehen dem ganzen auf den Grund. Und wir beschäftigen uns mit dem neuen Suchalgorithmus von Google und der Frage: Sind Contentfarmen wirklich so schlecht oder ist es eine Frage des Betreibers? Das alles gibt es heute im Daily Pod.

Songs:

The Royal Bear – Become the stars

Marlon Alarm – Kids these Days

Crankshaft and the Gear Grinders – 327

Links:

CeBIT Sounds: Langsamer Abschied vom Download (Basic Thinking)

Neuer Google-Suchalgorithmus zeigt Wirkung (Heise.de)

Guttenberg: Der erste Minister, den das Internet gestürzt hat? (Netzpolitik)

Feedback:

Mail: christoph@dailypod.de(auch gern mit Audiokommentar)
per Twitter mit dem Hashtag #dailypod
per Kommentar hier im Blog
per Audiokommentar über meine Soundcloud Dropbox
per Telefon: 0341/566810543

flattr this!

Kommentar verfassen